Lade Veranstaltungen

DHS – Übungsabend – die Energie der Liebe

27. April, 19:3021:30 Uhr

für Einsteiger, für Neugierige, um die Energie der Gruppe zu nutzen, für einen meditativen Tagesausklang.

Liebe – Freundschaft – Partnerschaft

Ich teile mit Euch mein Wissen und meine Erfahrungen über diese Felder. Es freut mich, wenn sich anschliessend eine angeregte Austauschrunde ergeben mag.

Danach hören wir uns die Bewusstseins-Übung «zwischenmenschliche Beziehungen» an; eine passive Toleranz-Übung von 43 min. Dauer.

Diese Übung hilft Dir, andere Menschen zu lieben und sie liebevoll zu lassen, ihnen die Freiheit zu geben, sich so auszudrücken, wie sie es für richtig halten und sie es möchten. Sie hilft Dir auch, Dich selbst zu lieben und liebevoll anzunehmen, Dich so auszudrücken wie Du es möchtest und wie es gut für Dich ist. Diese Einstellung wird diejenigen Menschen an Dich ziehen, die selbstverständlich und natürlich zu Dir passen und Dich so lieben wie Du bist. Du kannst Freundschaften und Partnerschaften aufbauen, in denen sich die Energie von allen Beteiligten natürlich überlappt und austauscht, und in denen jeder sich selbst sein kann und sein soll, wo jeder das findet, was ihm gut tut.

Das gemeinsame Anhören, der hemisphären synchroniserenden Übung, kann die Energie sehr verstärken, was Euch unterstützen kann im Fluss zu bleiben.

Wenn Menschen da sind, die Harald Wessbecher oder das Phänomen Harald 2 nicht kennen, werde ich einleitend etwas über sie erzählen. Ich erkläre auch die DHS-Übungsmethode. Beachte dass die Platzzahl beschränkt ist.

Kosten:
CHF 25 pro Abend
Abo: CHF 60 / 4 Abende
bar vor Ort

Wenn Du vorgängig mehr erfahren möchtest, kannst Du Dich gerne auf meiner Seite DHS-Übungen informieren, oder Dich auf Dynamis Partner umschauen.

Ich freue mich auf eine liebevolle Runde
herzlich

Christine

Nach oben